Clubmeister im Damen-Doppel steht fest

Am Donnerstag um 18.00 Uhr wurde das Damen-Doppel-Finale zwischen Sabine R./Sonja und Claudia/Konni Schiffer ausgetragen.

Der erste Satz ging schnell mit 6:2 an Sabine und Sonja.

Im zweiten Satz konnten Konni und Claudia den Spieß erst noch drehen und gingen mit 5.0 in Führung. Nun fehlte nur noch ein Spiel, um in den Matchtiebreak gehen zu können.

Es lief aber dann anders und Sabine und Sonja konnten Punkt für Punkt ran kommen und plötzlich stand es 5:5, dann ging es in den Tiebreak.

Bei schon beginnender Dunkelheit ging es von Punkt zu Punkt und am Ende gewannen Sabine und Sonja den Tiebreak mit 7:5.

Somit mussten sich Claudia und Konni geschlagen geben.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Spannendes Herren-Doppel/Halbfinale

20160903_135303Am Samstagmittag gaben sich die Herren Dieter/Georg und Heiner/Ingo die Ehre. Bei strahlendem Sonnenschein und einigen Fans wurde die gelbe Filzkugel gepeitscht.

Den ersten Satz  konnten Heiner und Ingo mit 6:3 für sich entscheiden. Dieter und Georg gaben nicht auf und konnten den zweiten Satz dann mit 6:3 für sich entscheiden.

Nun stand es 1:1 nach Sätzen.

Es musste der viel gefürchtete Matchtiebreak gespielt werden.

Nach vielen tollen Ballwechseln konnten schließlich Heiner und Ingo den Tiebreak mit 10:7 für sich entscheiden.

Herzlichen Glückwunsch, Ihr steht im Finale!!!

1. Halbfinale im Damen-Einzel gespielt

Am Freitag, 02.09.16, um 17.30 h wurde der erste Ball zwischen Nicole Mücke und Claudia Takacs vor kleiner Zuschauerkulisse   gespielt. Nach einem sehr langen und ausgeglichen 1. Satz konnte Claudia  ihn mit 6:4 für sich entscheiden.

Im 2. Satz stand es dann schnell 5:1 für Nicole. Claudia konnte sich jedoch mit starkem konzentrierten Spiel auf 5:5 rankämpfen und führte dann kurz 6:5. Den entscheidenen Punkt beim 40:30 konnte Claudia  nicht nutzen. 6:6 Tiebreak hieß es dann nach 2 Stunden.

Den Tiebreak konnte Nicole dann 7:5 für sich entsceiden.

Nun Matchtiebreak . Hier konnte Nicole die besseren entscheidenen Punkte  machen und hat 10:5 gesiegt.

Herzlichen Glückwunsch!