Platz 3 im Damen Doppel steht fest!!

Heute um 11.00 Uhr hat das Damen-Doppel um den Platz 3 in den Clubmeisterschaften stattgefunden.

Nach dem Elfi und Claudia im ersten 1 Satz 2:5 zurück lagen, konnten sie mit hartem Kampf bei brüllender Hitze den Satz mit 7:5 für sich entscheiden. Nach einem schwachen 2 Satz von Elfi und Claudia,  konnten Marion und Gaby den Satz mit 6:1 für sich entscheiden.

Nun mußte der Matchtiebreak das Spiel entscheiden.

Elfi und Claudia führten schnell mit 4:1 und wurden dann aber nervös. Marion und Gaby konnten dann nach einer guten Leistung den Matchtiebreak mit 10:5 für sich entscheiden.

Herzlichen Glückwunsch zum 3. Platz!

 

Gelungene Clubmeisterschaften im Mixed

Bei herrlichem Wetter haben am 23.8. die Clubmeisterschaften im Mixed in Form eines kleinen Turniers stattgefunden. Jeweils 10 Damen und Herren gingen an den Start. In 4 Runden wurde mit wechselnden, zugelosten Partnern ein regulärer Satz gespielt.

Am Ende dieser „Vorrunde“ bestritten dann die Erst- und Zweitplatzierten über Kreuz das Endspiel. Analog gab es mit den Dritt- und Viertplatzierten ein Spiel um Platz 3.

Den dritten Platz sicherten sich Claudia und Ingo mit einem klaren Sieg über Marion und Bernd.

Das Endspiel war eine spannende Angelegenheit, das erst im Tiebrake entschieden wurde. Letztlich setzten sich mit 7:6 (7:5) Nicole und Andreas gegen Sabine H. und Klaus durch.

Herzlichen Glückwunsch an die Clubmeister!

IMG_6063
1. Platz
IMG_6058
2. Platz
IMG_6054
3. PLatz

Zufrieden konnten aber auch alle anderen Teilnehmer/innen über viele schöne Ballwechsel sein.

Clubmeisterschaften in heisser Endphase

So langsam aber sicher biegen die diesjährigen Clubmeisterschaften auf die Zielgerade ein. Am Dienstag wurde schon der erste Finalteilnehmer ermittelt. In einem hochklassigen und spannenden Halbfinale setzte sich Kersten mit 6:4 7:5 gegen Michael durch und sicherte sich so, wie im Vorjahr, die Endspielteilnahme.

Vorher gewann im Viertelfinale der Herren-Konkurrenz Klaus gegen Ingo mit 6:2 6:2. Auch hier gab es viele harte und lange Ballwechsel, das Ergebnis spiegelt die Intensität der Partie nur ungenau wider.

Im Herren-Doppel setzten sich Samer und Harald mit 6:3 6:1 gegen Georg und Jan durch und treffen nun am Donnerstag im Halbfinale auf Klaus und Thomas.

Das ebenfalls für Dienstag angesetzte Damendoppel musste wegen einer Verletzung von Conny erst einmal verschoben werden.

Der nächste „Großkampftag“ ist nun Donnerstag mit geplanten drei Doppel-Begegnungen …

 

Mixed-Clubmeisterschaften

Nachdem die Anmeldephase zu den Mixed-Clubmeisterschaften abgelaufen ist kann ich Euch nähere Einzelheiten mitteilen.

Wir sind nach derzeitigem Stand 10 Damen und 10 Herren, also eine wunderbare Kombination. Die Paarungen werden ausgelost und wechseln nach jeder Runde. Wir spielen 4 Runden jeweils 1 Satz – ob bis 6 oder 5 werde ich mir noch überlegen. Nach den 4 Runden werden die Punkte addiert und dann gibt es noch ein Endspiel und ein Spiel um Platz 3.

Wir treffen uns am Sonntag um 10:30 Uhr zur Auslosung. Die Spiele sollen pünktlich um 11:00 Uhr starten.

Alle weiteren Details gibt es am Sonntag …

Erstes Halbfinale im Herren-Einzel komplett

Die erste Paarung im Herren-Einzel-Halbfinale steht fest.

Durch einen hart erkämpften Sieg über Georg zog Michael am Donnerstag ins Halbfinale gegen Kersten ein.

Michael hatte den deutlich besseren Start und konnte den ersten Satz, wenn auch nach einiger Gegenwehr doch recht sicher mit 6:2 gewinnen.

Der zweite Satz war dann ein Hin- und Her. Zunächst führte Georg mit 4:1 , dann stand es 4:4, bei 5:4 hatte Georg zwei Satzbälle, die Michael aber abwehren konnte. Schließlich ging es in den Tiebrake. Hier musste leider Georg mit Wadenkrämpfen aufgeben und nach weit mehr als zwei Stunden stand Michael als Sieger fest.

Gruppenphase im Damen-Doppel beendet

Auch im Damen-Doppel ist die Gruppenphase beendet.

Und es ging in der Gruppe 1 genauso spannend zu wie in der Gruppe 2: alle Paare haben 1:1 Siege erzielt. Das 6:2 2:6 13:11 am heutigen Freitag reichte allerdings Kornelia&Elena nicht, da man in der Endabrechnung das schlechtere Satzverhältnis hat.

Gruppenerste sind die heute unterlegenen Conny&Ulla und an Position 2 sind Claudia&Elfi im Halbfinale.