Kategorie-Archiv: Jugend

Erster Sieg für die Jugend

P1170576

Die Mannschaft der Junioren III/IV konnte sich heute, überraschend gegen das Team von der Turnerschaft Lürrip durchsetzen.

Nach den Einzeln stand es schon 3:1 für BW Meer, somit musste nur noch ein Doppel gewonnen werden. Das Doppel Link/Klinger hat dann den Sieg besiegelt. Das Endergebnis lautet 4:2 für BW Meer. Herzlichen Glückwunsch..

Stadt – und Kreismeisterschaften der Jugend sind beendet!

Die Stadt-und Kreismeisterschaften  der Jugend sind erfolgreich beendet. Die Stadtmeister in den einzelnen Konkurrenzen  von U11 bis U21 stehen fest.

Herzlichen  Glückwunsch an alle Sieger.

Das Turnier war für unseren Verein ein voller Erfolg  und es gilt ein grosses Dankeschön an alle freiwilligen Helfer☺.

Gleichzeitig  möchte sich der Vorstand bei alle Mitgliedern bedanken, dass wir die Anlage an vier Tagen für dieses tolle Turnier nutzen durften.

Einige Impressionen zum Turnier

IMG_6155IMG_6235IMG_619320150911_172817

Toller Abschluss der Pausenliga

Da, wie berichtet, wegen Regens die Endspiele in der Pausenliga am 21.6. nicht stattfinden konnten wurden diese am Freitag, 26.6. auf dem Schulhof der Montessorie-Grundschule ausgespielt.

Die Veranstaltung war ein voller Erfolg. Nicht nur die Spiele hatten ein erstaunliches Niveau, es herrschte auch fast eine Stimmung wie im Fußball-Stadion. Alle Kinder aus den Klassen hatten sich im Abstand von 3 Metern um das Spielfeld versammelt und feuerten „ihre“ Spieler lautstark und mit selbst gebastelten Plakaten an.

Sieger wurden Hannah (Klasse 1+2) und Konstantin (Klasse 3+4).

Insgesamt war die Pausenliga wieder ein schöner Erfolg und ein wenig Werbung für unseren Club!

 

 

Pausenliga

Mit knapp 20 Kindern und vielen Begleitern fand heute die Abschlussveranstaltung der Pausenliga auf unserer Anlage statt. Viel Einsatz der Kinder und teilweise tolles Tennis war zu beobachten und bildeten den Rahmen für eine gelungene Veranstaltung. Leider machte heftiger Regen kurz vor dem geplanten Ende die Austragung der Endspiele unmöglich. Das soll nun in der Woche auf dem Pausenhof nachgeholt werden.

Besonderer Dank gilt Noah und Simon, die als Zähl-Helfer auf den Plätzen aktiv waren.

Und natürlich Katrin Hardt, die die Durchführung an Ihrer Schule erst möglich macht.

IMG_1553